"Die grüne Lüge" - Ein Film über Greenwashing

Die grüne Lüge“, Österreich / Deutschland / Brasilien / Indonesien / USA / 2018, 89 Min, von Werner Boote

Fair, nachhaltig und GRÜN – so werden immer mehr Produkte beworben. Doch was steht wirklich hinter den Versprechen der Konzerne, z.B. wenn es um nachhaltiges Palmöl geht? Der Regisseur Werner Boote (Plastik Planet) klärt zusammen mit der Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann über das Geschäft mit den „grünen Lügen“ auf und wie man sich dagegen wehren kann.
Nach dem Film freuen mir uns auf eine spannende Diskussion mit dem Publikum.

 

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.
Kooperationspartner: AG Umwelt der TU Bergakademie Freiberg und FAIRkauf Ladencafe Freiberg

Für Rückfragen wenden Sie sich an die Koordinationsstelle der SEBIT.
Tel: 0351/4923370
E-Mail: eine-welt@sebit.info

Filmvorführung mit Publikumsgespräch

Do, 1.11.2018 - 18:30

Campus Café im SIZ
Prüferstr. 2
09599 Freiberg