Anmeldung von SEBIT-Veranstaltungen

Bis zum 1. September laden wir Bildungspartner, Vereine, Gruppen oder Einzelpersonen noch herzlich ein, ihre Veranstaltungsideen für die diesjährige SEBIT vom 1.- 30. November einzureichen.

Folgende Informationen sind dabei für uns wichtig (per E-Mail):

Name der geplanten Veranstaltung und eine kurze aussagekräftige inhaltliche Beschreibung der Veranstaltung (ca. 10 Zeilen). Der Bezug zum Jahresthema „Ressourcen“ soll erkennbar sein
Datum, Uhrzeit und Dauer der Veranstaltung
Zielgruppe und erwartete Teilnahmezahl
Nennung der Kooperationspartner, die an der Veranstaltung beteiligt sind
Die Anzahl der Referierenden, damit wir den Honorarbedarf ermitteln können
Geschätzter Finanzbedarf für Fahrtkosten und Sachkosten

Für Schulveranstaltungen und Veranstaltungen in geschlossen Gruppen erheben wir einen geringen Teilnahmebeitrag. Wir bitten dies in der Veranstaltungsplanung und Kommunikation mit Schulen und Partnern im Vorfeld zu berücksichtigen Danke!

>> Informationen zu den Teilnahmebeiträgen bei Schulveranstaltungen
>> SEBIT Flyer 2018

Wir freuen uns auf ein interessantes und buntes Programm!