Rückblick SEBIT 2015

2015 fanden während der Sächsischen Entwicklungspolitischen Bildungstage im November wieder über 100 Veranstaltungen in ganz Sachsen statt. Es war vorerst das letzte Jahr, ohne ein festes Jahresthema. Zahlreiche Referent_innen führten zu Themen des Globalen Lernens und Bildung für Nachhaltige Entwicklung Projekttage an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen durch. Darüber hinaus kamen auch viele Interessenten zu unseren öffentlichen Veranstaltungen.

Höhepunkt waren die „Asyldialoge auf Tour durch Sachsen“ – eine Veranstaltungsreihe von sieben Aufführungen in sächsischen Kleinstädten, welche die aktuelle Flüchtlingspolitik in Form eines dokumentarischen Theaterstücks aufgriff und im Anschluss zur Diskussion einlud.

Die Ausstellung „Glänzende Aussichten“ in Chemnitz – eine Kooperation mit Misereor – war eine weitere öffentliche Veranstaltung im Rahmen der SEBIT. Sie näherte sich dem Thema Nachhaltigkeit mit einer humorvollen Perspektive und hatte für den Betrachter so manche erfrischende Spitze parat.

 

Rückblick 2015